Willkommen auf IP-241.DE

ip-241.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema VOIP

Startseite > IP-Telefonie

Wissenswertes zum 23.01.

1.Geburtstag: Uwe Bohm - Schauspieler
Als Kind aus schwierigen Verhältnissen drehte er mehrere Filme mit Hark Bohm. Der adoptierte ihn dann.
2.Geburtstag: Armin Maiwald - Regisseur
Sein Name steht für die "Sendung mit der Maus", und das seit 1971.
3.Geburtstag: Jeanne Moreau (+ 31.07.2017) - Schauspielerin
Die Catherine aus "Jules und Jim" arbeitete mit allen großen französischen Regisseuren.
4.Geburtstag: Django Reinhardt (+ 16.05.1953) - Musiker
Der Gitarrist entlockte seinem Instrument ganz neue Töne. Er gilt als Begründer des europäischen Jazz.
5.Geburtstag: Édouard Manet (+ 30.04.1883) - Maler
Er fuhr zunächst zur See, um vom Vater die Erlaubnis für die Malerei zu bekommen.
6.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1842) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort.
7.Todestag: Joseph Beuys (* 12.05.1928) - Künstler
Er arbeitete mit Fett, Filz und Honig. Immer ein Thema: das Vergehen der Dinge.
8.Todestag: Arthur Guinness (* 24.09.1859) - Bierbrauer
Er produzierte dunkle Biersorten. Viele seiner 21 Kinder sorgten für die Gründung einer "Guinness- Dynastie".
9.Todestag: Arthur Nikisch (* 12.10.1868) - Dirigent
Franz Liszt sorgte für seine Berufung zum Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker. Das war der Bruckner-Freund dann 27 Jahre lang bis zu seinem Tod.
10.Todestag: Johnny Carson (* 23.10.1928) - Moderator
Er machte im TV die erste Late- Night-Show der Welt. Das war 1962. Der blieb er treu bis zur "Rente". Das war 1992.
11.Todestag: Edvard Munch (* 12.12.1905) - Maler
Er malte die Bilder-Reihe "Der Schrei",was den Beginn des Expressionismus bedeutete.
12.Todestag: Edvard Munch (* 12.12.1905) - Maler
Er malte die Bilder-Reihe "Der Schrei",was den Beginn des Expressionismus bedeutete.
13.Todestag: Edvard Munch (* 12.12.1905) - Maler
Er malte die Bilder-Reihe "Der Schrei",was den Beginn des Expressionismus bedeutete.
14.Todestag: Edvard Munch (* 12.12.1905) - Maler
Er malte die Bilder-Reihe "Der Schrei",was den Beginn des Expressionismus bedeutete.
15.Geburtstag: Caroline (* 12.12.1905) - Prinzessin v.Hannover
Die Prinzessin von Monaco ist in 3.Ehe mit Ernst August Prinz von Hannover verheiratet - noch.
16.Geburtstag: Rutger Hauer (* 12.12.1905) - Schauspieler
Der Niederländer mit dem stechenden Blick wurde berühmt als Replikant Roy Batty in "Blade Runner".
17.Geburtstag: Georg Baselitz (* 12.12.1905) - Maler
Teuer, teuer, seine Gemälde. Seit Mitte der 70er-Jahre malte er Bilder, die "auf dem Kopf" stehen - damit wurde er berühmt.
18.Geburtstag: Hans Hass (+ 16.06.2013) - Meeresforscher
Der österreichische Tauchpionier drehte Filme über Haie und hatte seine eigene TV-Serie.
19.Geburtstag: Ernst Abbe (+ 14.01.1905) - Physiker/Optiker
Er brachte die Firma Zeiss mit seinen Mikroskopen auf Erfolgskurs.
20.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1842) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort.
21.Geburtstag: Caroline (+ 23.03.1842) - Prinzessin v.Hannover
Die Prinzessin von Monaco ist in 3.Ehe mit Ernst August Prinz von Hannover verheiratet - noch.
22.Geburtstag: Rutger Hauer (+ 23.03.1842) - Schauspieler
Der Niederländer mit dem stechenden Blick wurde berühmt als Replikant Roy Batty in "Blade Runner".
23.Geburtstag: Georg Baselitz (+ 23.03.1842) - Maler
Teuer, teuer, seine Gemälde. Seit Mitte der 70er-Jahre malte er Bilder, die "auf dem Kopf" stehen - damit wurde er berühmt.
24.Geburtstag: Hans Hass (+ 16.06.2013) - Meeresforscher
Der österreichische Tauchpionier drehte Filme über Haie und hatte seine eigene TV-Serie.
25.Geburtstag: Ernst Abbe (+ 14.01.1905) - Physiker/Optiker
Er brachte die Firma Zeiss mit seinen Mikroskopen auf Erfolgskurs.
26.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1842) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort.
27.Geburtstag: Caroline (+ 23.03.1842) - Prinzessin v.Hannover
Die Prinzessin von Monaco ist in 3.Ehe mit Ernst August Prinz von Hannover verheiratet - noch.
28.Geburtstag: Rutger Hauer (+ 23.03.1842) - Schauspieler
Der Niederländer mit dem stechenden Blick wurde berühmt als Replikant Roy Batty in "Blade Runner".
29.Geburtstag: Georg Baselitz (+ 23.03.1842) - Maler
Teuer, teuer, seine Gemälde. Seit Mitte der 70er-Jahre malte er Bilder, die "auf dem Kopf" stehen - damit wurde er berühmt.
30.Geburtstag: Hans Hass (+ 16.06.2013) - Meeresforscher
Der österreichische Tauchpionier drehte Filme über Haie und hatte seine eigene TV-Serie.
31.Geburtstag: Ernst Abbe (+ 14.01.1905) - Physiker/Optiker
Er brachte die Firma Zeiss mit seinen Mikroskopen auf Erfolgskurs.
32.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1842) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort.
33.Geburtstag: Caroline (+ 23.03.1842) - Prinzessin v.Hannover
Die Prinzessin von Monaco ist in 3.Ehe mit Ernst August Prinz von Hannover verheiratet - noch.
34.Geburtstag: Rutger Hauer (+ 23.03.1842) - Schauspieler
Der Niederländer mit dem stechenden Blick wurde berühmt als Replikant Roy Batty in "Blade Runner".
35.Geburtstag: Georg Baselitz (+ 23.03.1842) - Maler
Teuer, teuer, seine Gemälde. Seit Mitte der 70er-Jahre malte er Bilder, die "auf dem Kopf" stehen - damit wurde er berühmt.
36.Geburtstag: Hans Hass (+ 16.06.2013) - Meeresforscher
Der österreichische Tauchpionier drehte Filme über Haie und hatte seine eigene TV-Serie.
37.Geburtstag: Ernst Abbe (+ 14.01.1905) - Physiker/Optiker
Er brachte die Firma Zeiss mit seinen Mikroskopen auf Erfolgskurs.
38.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1842) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort.
39.Todestag: Salvador Dalí (* 11.05.1905) - Maler
Der Exzentriker mit Zwirbelbart wusste sich gut zu verkaufen. Markant seine zerfließenden Uhren und brennenden Giraffen.
40.Todestag: Salvador Dalí (* 11.05.1905) - Maler
Der Exzentriker mit Zwirbelbart wusste sich gut zu verkaufen. Markant seine zerfließenden Uhren und brennenden Giraffen.
41.Todestag: Salvador Dalí (* 11.05.1905) - Maler
Der Exzentriker mit Zwirbelbart wusste sich gut zu verkaufen. Markant seine zerfließenden Uhren und brennenden Giraffen.
42.Todestag: Salvador Dalí (* 11.05.1905) - Maler
Der Exzentriker mit Zwirbelbart wusste sich gut zu verkaufen. Markant seine zerfließenden Uhren und brennenden Giraffen.
43.Todestag: Arthur Guinness (* 24.09.1739) - Bierbrauer
Er produzierte dunkle Biersorten. Viele seiner 21 Kinder sorgten für die Gründung einer "Guinness- Dynastie".
44.Todestag: Arthur Nikisch (* 12.10.1891) - Dirigent
Franz Liszt sorgte für seine Berufung zum Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker. Das war der Bruckner-Freund dann 27 Jahre lang bis zu seinem Tod.
45.Todestag: Edvard Munch (* 12.12.1892) - Maler
Er malte die Bilder-Reihe "Der Schrei", der Beginn des Expressionismus.
46.Gedenk- & Feiertag: Evangelisch: Gedenktag für Menno Simons

Der niederländisch-friesische Theologe Menno Simons (1496-1561) war ein führender Vertreter der Täuferbewegung und Namensgeber der Mennoniten - eine evangelische Freikirche. Als katholischer Pfarrer studierte er die Schriften von Martin Luther und Erasmus von Rotterdam, gab 1536 sein Kirchenamt auf, heiratete und schloss sich den Täufern an.

Sein Einfluss innerhalb der Bewegung, die auch als "linker Flügel der Reformation" bezeichnet wird, war derart groß, dass sie nach ihm benannt wurde..

47.historischer Tag
Drogeriekette Schlecker ist zahlungsunfähig: 30.000 Mitarbeiter von Insolvenz betroffen.
48.historischer Tag
Die "Rock and Roll Hall of Fame" bekommt erste Mitglieder.Mit dabei Chuck Berry, Buddy Holly, Elvis Presley und The Everly Brothers.
49.historischer Tag
Die "Lach- und Sachgeschichten" gehen in der ARD an den Start - natürlich mit der "Maus".
50.historischer Tag
"Große Säuberung": Stalin startet die 2.Prozess-Runde seiner Verfolgungen; nun gegen Karl Radek.
51.historischer Tag
Scheidungen nun auch in Preußen: Das neue Gesetz über die Zivilehe macht es möglich.
52.historischer Tag
Als Alternative zum Zuckerhut präsentiert Jacob Chr.Rad seinen ersten Würfelzucker.
53.historischer Tag
In China bebt die Erde: Die Katastrophe von Shaanxi soll über 800.000 Menschen das Leben gekostet haben.
54.historischer Tag
Nach Auslaufen des Banken-Hilfsprogramms verlässt Spanien den europäischen Rettungsschirm ESM.
55.historischer Tag
Forscher weisen mit Hilfe der Raumsonde "Mars Express" Wasser und Eis auf dem Planeten nach.
56.historischer Tag
Trotz Ost-Protesten beschließt die Bundesregierung die Errichtung des Umweltbundesamtes in Berlin (West).
57.historischer Tag
Jacques Piccard stellt im Marianengraben mit 10.916 m einen Tieftauchrekord auf.
58.historischer Tag
Berlin: "Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk" erleben ihre Uraufführung.
59.historischer Tag
Étienne Lenoir führt in Paris den 1. mit Gas betriebenen Motor vor.
60.historischer Tag
August der Starke gibt die Genehmigung zur Gründung einer Porzellanmanufaktur in Meißen.
61.historischer Tag
In China bebt die Erde: Die Katastrophe von Shaanxi soll über 800.000 Menschen das Leben gekostet haben.
62.historischer Tag
Nach Auslaufen des Banken-Hilfsprogramms verlässt Spanien den europäischen Rettungsschirm ESM.
63.historischer Tag
Forscher weisen mit Hilfe der Raumsonde "Mars Express" Wasser und Eis auf dem Planeten nach.
64.historischer Tag
Trotz Ost-Protesten beschließt die Bundesregierung die Errichtung des Umweltbundesamtes in Berlin (West).
65.historischer Tag
Jacques Piccard stellt im Marianengraben mit 10.916 m einen Tieftauchrekord auf.
66.historischer Tag
Berlin: "Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk" erleben ihre Uraufführung.
67.historischer Tag
Étienne Lenoir führt in Paris den 1. mit Gas betriebenen Motor vor.
68.historischer Tag
August der Starke gibt die Genehmigung zur Gründung einer Porzellanmanufaktur in Meißen.
69.historischer Tag
In China bebt die Erde: Die Katastrophe von Shaanxi soll über 800.000 Menschen das Leben gekostet haben.
70.Todestag: Johnny Carson (* 23.10.1925) - Moderator
Er machte im TV die erste Late- Night-Show der Welt. Das war 1962. Der blieb er treu bis zur "Rente". Das war 1992.
71.Todestag: Salvador Dalí (* 11.05.1904) - Maler
Der Exzentriker mit dem Zwirbelbart wusste sich immer gut zu verkaufen. Markant seine zerfließenden Uhren und die brennenden Giraffen.
72.Todestag: Lil Dagover (* 30.09.1887) - Schauspielerin
Im expressionistischen Stummfilm "Cabinett des Dr.Caligari" spielte sie die Hauptrolle.
73.Todestag: Arthur Nikisch (* 12.10.1855) - Dirigent
1895 wurde er Chef der Berliner Philharmoniker. Er blieb es bis zum Tod. Mit den Philharmonikern nahm er erstmals eine ganze Sinfonie auf Platte auf.
74.Todestag: Friedr.d.l.Motte Fouqué (* 12.02.1777) - Dichter
Vorbild für seine "Undine" soll ein Bauernmädchen vom Steinhuder Meer sein.
75.Geburtstag: Sergej Eisenstein (+ 11.02.1963) - Regisseur
Der Klassiker "Panzerkreuzer Potemkin" ist von ihm. Zwei Filme machte er mit dem Komponisten Sergej Prokofjew.
76.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1964) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort. Sein berühmtester Roman: "Le Rouge et le Noir" ("Rot und Schwarz").
77.Geburtstag: Django Reinhardt (+ 16.05.1953) - Jazzmusiker
Der Brand seines Wohnwagens verletzte die linke Hand. Das ließ den franz.Gitarristen neue Spieltechniken erfinden.
78.Geburtstag: Margarete Schütte-Lihotzky (+ 18.01.2010) - Arch.
Die österreichische Architektin entwarf 1926 die Frankfurter Küche, den Prototyp der modernen Einbauküche.
79.Todestag: Johnny Carson (* 23.10.1925) - Moderator
Er machte im TV die erste Late- Night-Show der Welt. Das war 1962. Der blieb er treu bis zur "Rente". Das war 1992.
80.Todestag: Salvador Dalí (* 11.05.1904) - Maler
Der Exzentriker mit dem Zwirbelbart wusste sich immer gut zu verkaufen. Markant seine zerfließenden Uhren und die brennenden Giraffen.
81.Todestag: Lil Dagover (* 30.09.1887) - Schauspielerin
Im expressionistischen Stummfilm "Cabinett des Dr.Caligari" spielte sie die Hauptrolle.
82.Todestag: Anna Pawlowa (* 12.02.1881) - Tänzerin
Sie war mit Vaslav Nijinsky der Star in den "Ballets Russes". Nach ihr wurde eine Torte aus Baiser- Masse benannt.
83.Todestag: Arthur Nikisch (* 12.10.1855) - Dirigent
1895 wurde er Chef der Berliner Philharmoniker. Er blieb es bis zum Tod. Mit den Philharmonikern nahm er erstmals eine ganze Sinfonie auf Platte auf.
84.Todestag: Johnny Carson (* 23.10.1925) - Moderator
Er machte im TV die erste Late- Night-Show der Welt. Das war 1962. Der blieb er treu bis zur "Rente". Das war 1992.
85.Todestag: Salvador Dalí (* 11.05.1904) - Maler
Der Exzentriker mit dem Zwirbelbart wusste sich immer gut zu verkaufen. Markant seine zerfließenden Uhren und die brennenden Giraffen.
86.Todestag: Lil Dagover (* 30.09.1887) - Schauspielerin
Im expressionistischen Stummfilm "Cabinett des Dr.Caligari" spielte sie die Hauptrolle.
87.Todestag: Anna Pawlowa (* 12.02.1881) - Tänzerin
Sie war mit Vaslav Nijinsky der Star in den "Ballets Russes". Nach ihr wurde eine Torte aus Baiser- Masse benannt.
88.Todestag: Arthur Nikisch (* 12.10.1855) - Dirigent
1895 wurde er Chef der Berliner Philharmoniker. Er blieb es bis zum Tod. Mit den Philharmonikern nahm er erstmals eine ganze Sinfonie auf Platte auf.
89.Todestag: Johnny Carson (* 23.10.1925) - Moderator
Er machte im TV die erste Late- Night-Show der Welt. Das war 1962. Der blieb er treu bis zur "Rente". Das war 1992.
90.Todestag: Salvador Dalí (* 11.05.1904) - Maler
Der Exzentriker mit dem Zwirbelbart wusste sich immer gut zu verkaufen. Markant seine zerfließenden Uhren und die brennenden Giraffen.
91.Todestag: Lil Dagover (* 30.09.1887) - Schauspielerin
Im expressionistischen Stummfilm "Cabinett des Dr.Caligari" spielte sie die Hauptrolle.
92.Todestag: Anna Pawlowa (* 12.02.1881) - Tänzerin
Sie war mit Vaslav Nijinsky der Star in den "Ballets Russes". Nach ihr wurde eine Torte aus Baiser- Masse benannt.
93.Todestag: Arthur Nikisch (* 12.10.1855) - Dirigent
1895 wurde er Chef der Berliner Philharmoniker. Er blieb es bis zum Tod. Mit den Philharmonikern nahm er erstmals eine ganze Sinfonie auf Platte auf.
94.Geburtstag: Sergej Eisenstein (+ 11.02.1960) - Regisseur
Der Klassiker "Panzerkreuzer Potemkin" ist von ihm. Zwei Filme machte er mit dem Komponisten Sergej Prokofjew.
95.Geburtstag: Sergej Eisenstein (+ 11.02.1960) - Regisseur
Der Klassiker "Panzerkreuzer Potemkin" ist von ihm. Zwei Filme machte er mit dem Komponisten Sergej Prokofjew.
96.Geburtstag: Sergej Eisenstein (+ 11.02.1960) - Regisseur
Der Klassiker "Panzerkreuzer Potemkin" ist von ihm. Zwei Filme machte er mit dem Komponisten Sergej Prokofjew.
97.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1964) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort. Sein berühmtester Roman: "Le Rouge et le Noir" ("Rot und Schwarz").
98.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1964) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort. Sein berühmtester Roman: "Le Rouge et le Noir" ("Rot und Schwarz").
99.Geburtstag: Stendhal (+ 23.03.1964) - Schriftsteller
Der Franzose Beyle nannte sich nach dem deutschen Ort. Sein berühmtester Roman: "Le Rouge et le Noir" ("Rot und Schwarz").
100.Geburtstag: Django Reinhardt (+ 16.05.1953) - Jazzmusiker
Der Brand seines Wohnwagens verletzte die linke Hand. Das ließ den franz.Gitarristen neue Spieltechniken erfinden.
101.Geburtstag: Django Reinhardt (+ 16.05.1953) - Jazzmusiker
Der Brand seines Wohnwagens verletzte die linke Hand. Das ließ den franz.Gitarristen neue Spieltechniken erfinden.
102.Geburtstag: Django Reinhardt (+ 16.05.1953) - Jazzmusiker
Der Brand seines Wohnwagens verletzte die linke Hand. Das ließ den franz.Gitarristen neue Spieltechniken erfinden.